Die staatliche Fischerprüfung in Rheinland-Pfalz ist nicht schwer, wenn man gut darauf vorbereitet ist. Für eine erfolgreiche Teilnahme ist eine gute und sorgfältige Vorbereitung jedoch sehr wichtig.

Eine gute Vorbereitung auf die Fischerprüfung besteht aus zwei Teilen:

  1. Die aufmerksame Teilnahme am Vorbereitungslehrgang
  2. Häufiges und beständiges Üben der 750 offiziellen Prüfungsfragen

Der Vorbereitungskurs

Um zur Prüfung zugelassen zu werden, muss jeder angehende Angler in Rheinland-Pfalz einen Vorbereitungslehrgang absolvieren. Dieser Vorbereitungskurs wird von einem lizenzierten Ausbilder geleitet und umfasst eine Dauer von 42 Ausbildungsstunden. Um zur Fischerprüfung zugelassen zu werden, muss man die Teilnahme an einem der Vorbereitungskurse nachweisen. Den Lehrgangsteilnehmern wird am Ende des Vorbereitungslehrgangs eine Teilnahmebestätigung ausgestellt, wenn sie an mindestens 35 Unterrichtsstunden teilgenommen haben. Diese Teilnahmebestätigung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der staatlichen Fischerprüfung. Während des Vorbereitungslehrgangs werden verschiedene Themengebiete behandelt. Der Zeitrahmen für die verschiedenen Fachgebiete beträgt:

Die Prüfungsfragen

Während des Vorbereitungslehrgangs erlernen die Teilnehmer das nötige Wissen für die Beantwortung der Prüfungsfragen. Die angehenden Angler müssen 750 Prüfungsfragen mit jeweils drei bekannten Antwortmöglichkeiten erlernen. Für eine gute Vorbereitung empfiehlt es sich, die Prüfungsfragen parallel zum Vorbereitungslehrgang zu lernen. Bei vielen Prüfungsfragen kann eine der drei Antworten von vorne herein ausgeschlossen werden, wenn man aufmerksam am Vorbereitungslehrgang teilgenommen hat. Somit hat man noch zwei mögliche Antworten und die richtige Antwort kann man sich dann durch häufiges Üben einprägen.


Lerne die Fragen des Themengebiets, das gerade im Vorbereitungslehrgang behandelt wird und wiederhole die Fragen der abgeschlossenen Themengebiete, damit du sie nicht mehr vergisst. Dann bist du in der Lage, deine Fischerprüfung erfolgreich zu absolvieren.